WILCKENS selbstpolierende Yacht Antifouling in 0,75 oder 2,5 l Dose

Artikelnummer: WILCKENS Yacht Antifouling in verschiedene Farben - selbstpolierend

Selbstpolierende Yacht Antifouling von WILCKENS für alle Sportbootboote unter Segel- und Motor - in 0,75 oder 2,5 l Dose

Kategorie: Antifouling & Bilgefarbe


ab 20,45 €
27,27 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.



Produkt vergriffen
20,45 € *
27,27 € pro 1 l
Produkt vergriffen
61,45 € *
81,93 € pro 1 l
Produkt vergriffen
20,45 € *
27,27 € pro 1 l
Produkt vergriffen
61,45 € *
81,93 € pro 1 l
Produkt vergriffen
20,45 € *
27,27 € pro 1 l
Produkt vergriffen
61,45 € *
81,93 € pro 1 l

Beschreibung

Das neue WILCKENS selbstpolierende "Yacht-Antifouling" ist ein zinnfreier Bewuchsschutz für nahezu alle Bootstypen und Bootsbaumaterialien, außer Aluminium. Das Produkt hat einen sehr guten Wirkungsgrad und eine hohe Verträglichkeit zu Altanstrichen. Die Verarbeitung ist sehr einfach. Es erzeugt eine glatte Oberfläche in kräftigen Farben und kann sowohl auf Segelbooten wie auch auf Motorbooten zum Einsatz kommen.
Es ist geeignet für alle Binnenreviere und für Nord- und Ostsee.

Erhältlich in der 0,75 und 2,5 l Dose.


Inhalt: 0,75 l
Signalwort: Achtung
H226 : Flüssigkeit und Dampf entzündbar
H302 : Gesundheitsschädlich bei Verschlucken
H312: Gesundheitsschädlich bei Hautkontakt
H315: Verursacht Hautreizungen
H317: Kann allergische Hautreaktionen verursachen
H319 : Verursacht schwere Augenreizung
H330 : Lebensgefahr beim Einatmen
H335: Kann die Atemwege reizen
Ergiebigkeit: ca. 9,4 m²/ltr. bei 50µ
H410: Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung
P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P103: Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen.
P210: Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen.
P243: Maßnahmen gegen elektrostatische Aufladungen treffen
P261: Einatmen von Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol vermeiden.
P270: Bei Gebrauch nicht essen, trinken oder rauchen.
P271 : Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden.
P272: Kontaminierte Arbeitskleidung nicht außerhalb des Arbeitsplatzes tragen.
P 273: Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
P280 : Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen
P391: Ausgetretene Mengen auffangen.
P501: Inhalt / Behälter- zuführen.
P302 +P352: Bei Berührung mit der Haut: mit viel Wasser / ? waschen. (Bis zum Inkrafttreten der 4. ATP am 1. Dezember 2014: Mit viel Wasser und Seife waschen.)
P304+P340: BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen.
P305+P351+P338: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen.
P332 + P 313: Bei Hautreizungen ärztlichen Rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen
P337+P313: Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.
P362+P364: Kontaminierte Kleidung ausziehen und vor erneutem Tragen waschen.
P403+P233: An einem gut belüfteten Ort aufbewahren. Behälter dicht verschlossen halten.
P301 + P312: BEI VERSCHLUCKEN: Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM oder

PDF

Anwendung

Trusted Shops Bewertungen